Technisch notwendige Daten werden erhoben - siehe hier.

Die Webseite der Schreibwerkstatt in der Marthastraße

Nächster Termin für eine Schreibwerkstatt:
Am 20. November 2021 von 10 bis 14 Uhr. Anmeldung nötig über cliff_mclane{at}arcor.de

Wer wir sind und was wir so machen ...

Schreibwerkstätten und -schulen gibt es viele. Wir sind eine besondere.
Wir - wir sind Leute aus den unterschiedlichsten Lebensbereiche, Berufen und Alter.
Uns zeichnet aus, dass wir „Auftragsarbeiten“ erledigen. Die Leitung einer Werkstatt gibt der Veranstaltung ein Thema und vergibt Aufgaben, die in einem bestimmten zeitlichen Rahmen erledigt werden müssen. Wer mag, liest sein „Werk“ vor.
Alle hören zu. Und kommentieren anschließend. Geäußert wird Positives, Aufbauendes, Ermutigendes. Negative Kritik oder Verrisse gehören nicht zu unseren Methoden.
Wir treffen uns immer wieder und nicht nur im Marthacafé in der Marthastraße 35 in Nürnberg.



Hier darf gelesen werden ...

Über sich erzählen. Eine der Aufgaben, der wir uns in einer Schreibwerkstatt gestellt haben:

Beobachten

Herbert guckt. Er kann nicht anders. Das wusste er schon sehr früh. So wünschte er sich zu seiner Kommunion kein Fahrrad, sondern ein Fernglas. Mit dem legte er sich rücklings auf ein Kissen über dem Fensterbrett und suchte die Planeten. Er fand sogar ihre Monde. Herbert beobachtet. Es geht nebenbei. Er freut sich und zerstreut sich in Gedanken über so viele Kleinigkeiten.
In der Zeit, als er seinen Lebensunterhalt mit Modellstehen verdiente, geschah es, dass er ein paar Eigenheiten der angehenden Künstler/innen beim Zeichnen preisgab. Sie waren baff erstaunt. Er konnte dazu nur schmunzeln und sich wundern. Es war ihm ja gar nicht anders möglich gewesen.
Nur dieses Verstehen wollen mit den Augen, das ist ihm inzwischen suspekt. Seit er gelernt hatte, das Verstehen wollen auch eine Form von Vermeiden ist.

Von Herbert Grießhammer



Impressum und Kontakt

Impressum: Für Gestaltung und Inhalt des Webauftritts im Sinne der Pressegesetzgebung verantwortlich ist Michael Zywek, Gleißhammerstraße 123d, 90480 Nürnberg.

Wer sich zu einer der nächsten Schreibwerkstätten anmelden mag, findet hier die Anmeldemöglichkeit.



Datenschutz

Der Datenschutzbeauftragte: Michael Zywek; Anschrift siehe Impressum. Die Betreiber der Website wollen keine Daten von Ihnen. Wir weisen Sie allerdings darauf hin, dass es zwei weitere Zugriffsmöglichkeiten auf Ihre Daten gibt. Es handelt sich einmal um das Unternehmen, das uns Speicherplatz für unsere Webseite zur Verfügung stellt und Daten von Ihnen und Ihrem Surfverhalten erfasst. Mehr erfahren Sie hier.
Zum anderen senden die von uns verwendeten Rechner und ihre Office-Anwendungen (in der Regel Microsoft- und Apple-Produkte) Daten an ihre Hersteller. Das geschieht verschlüsselt. Der genaue Umfang und Inhalt lässt sich nicht präzise bestimmen. Er kann je nach Betriebssystem und Anwendung bedingt beeinflusst werden. Unsere Rechner sind auf größtmögliche Datensparsamkeit eingestellt.



'n Spruch muss sein ...

Leben ohne Literatur ist möglich, jedoch sinnlos. Frei nach Loriot.